Puma v3.08

Puma v3.08

Der v3.08 von Puma ist ein Leichtgewicht an den Füssen. Der Spieler ist mit ihm schnell und sprintstark unterwegs. Das coole Design fördert das Auftreten eines jeden.

Eigenschaften des Puma v3.08

Aussehen und Design

Der  Puma v3.08 ist einer der trendigsten Fußballschuhe auf dem Markt. Das farbliche Design von schwarz, weiß und rot ist gelungen. Im Erscheinungsbild fügt sich die versetzte Schnürung optimal ein. Die einzelnen, farblich unterschiedlichen Lederteile sind gut zusammengefügt. Nähte fallen kaum ins Auge. Vorne sind die Noppen weiß und hinten an der Hacke rot.

Material und Verarbeitung

Weiches full-grain Leder, unterstützt von Mikrofasern, ergeben einen attraktiven und strapazierfähigen Oberschuh. Die Schnittstellen an der Sohle sind hervorragend verarbeitet. An der Schnürleiste wurde das Leder doppelt vernäht. Sie lassen eine lange Haltbarkeit vermuten. Die Sohle ist zweigeteilt. An den besonders belasteten Schuhteilen, wie Hacke und Spitze, ist der Schuh entsprechend verstärkt. Damit kann das Modell in den Bereichen große Beanspruchungen aushalten.

Ballgefühl und Tragekomfort

Das weiche Leder-Obermaterial des Puma v3.08 passt sich hervorragend dem Fuß an. Die sehr gute Passform erhöht das Ballgefühl des Spielers und verbessert den Ballkontakt. Durch die zweigeteilte Sohle ist der Schuh extrem leicht. Das verbessert den Tragekomfort und die Antrittsschnelligkeit. Die  Verstärkung im Hackenbereich und an der Spitze, erhöht die Stabilität. Im Innenbereich verwendete Materialien verhindern, dass sich Druckstellen und Blasen bilden.

Bewegung

Die zweigeteilte Sohle fördert die Beweglichkeit. Die Standfestigkeit wird dadurch positiv beeinflusst. Der Puma v3.08 ist ein Leichtgewicht. Er passt sich ergonomisch dem Fuß an. Der Bewegungsablauf ist dadurch nicht beeinträchtigt. Mit diesem Schuh ist der Spieler Antrittsschnell. Auch nach einem 90 Minuten Spiel läuft er noch leichtfüßig über den Platz.

Je nach Beschaffenheit des Bodens, muss der Spieler entscheiden, ob er Noppen oder Stollen wählt. Bei einem harten trockenen Boden ist die Standfestigkeit mit Noppen wesentlich stabiler. Bei nassem oder schlammigen Boden, sind es die abschraubbaren Stollen, die die Beweglichkeit auf dem Platz nicht behindern.

Pflege & Tipps

Um das super weiche Leder-Obermaterial des v3.08 zu schonen, empfiehlt sich, die Schuhe, nach jedem Einsatz, gründlich mit einem Tuch zu reinigen und entsprechendes Lederfett aufzutragen. Dadurch bleibt die Elastizität erhalten und die ursprüngliche Passform. Durch die Pflege werden Nähte vor einem frühzeitigen Aufplatzen geschützt.

Beim Spielen im Regen ist die Pflege noch wichtiger. In solchen Fällen stopft man den Schuh mit einer Zeitung oder Handtuch aus, um ihn zu trocknen. Um ihn dann mit einem trockenen Tuch abzureiben.

Damit der Puma v3.08 sein optimales Erscheinungsbild erhält, muss er nur noch abgerieben werden, dann glänzt er, wenn man zum Spiel den Platz betritt.

Fazit:

Der Puma v3.08 ist ein eleganter Fußballschuh. Er besteht aus hochwertigem Leder und hat ein überzeugendes Design. Durch sein dünnes Obermaterial ist der Fuß aber nicht sonderlich gut geschützt. Bei robuster Spielweise, sollte man aufpassen. Der Schuh ist empfehlenswert.