Adidas Kaiser Cup

Adidas Kaiser Cup

Franz Beckenbauer hat damals noch den Adidas Kaiser Cup getragen und dehalb kann an dem Fußballschuh nicht so viel falsch sein. Auch wenn sich Material und Passform den neuen Technologien angepasst hat. Ein Schuh, der immer besser wird.

Eigenschaften des Adidas Kaiser Cup

Aussehen und Design

Retro ist in. Wer hätte das gedacht, dass der alt allgemein bekannte Adidas Schuh, schwarz mit den bekannten drei weißen Streifen, wieder voll im Trend liegt. So wie ihn früher der Kaiser getragen hat.

Die Leiste mit den Schnürsenkeln ist ebenfalls im herkömmlichen Design. Hacke und Kappe sind verstärkt im vorderen Bereich und bieten Schutz vor Verletzungen. Die sechs Stollen, zwei Hinten und zwei am rechten und linken Schuhrand, sind abschraubbar. Die helle Sohle ist  rot abgesetzt. Die Nähte in der Schuhspitze geben den Ton an und dem Modell ein optimales Aussehen.

Material und Verarbeitung

So gut wie der Kaiser Cup heute verarbeitet ist, davon hätte der Kaiser geträumt. Benutzt wurde weiches Full-Grain-Leder, mit hochwertiger Synthetik. Die Verarbeitung an den Nähten zeugt von hoher Qualität. Sie liegen frei und sind damit der Witterung ausgesetzt.

Die Einlegesohle bietet ein weiches Abfedern während des Laufens. Synthetik trocknet schnell, sodass man auch bei nasser Witterung schnell wieder mit trocknen Füssen spielen kann.

Durch die Verstärkungen im Zeh- und Hakenbereich sind Verschleißerscheinungen gering. Die Haltbarkeit wird durch diese Verstärkungen erhöht.

Die Sohle, eine leichte TPU-Platte mit neuartiger Stollenkonfiguration, sorgt für ein Optimum an Traktion und Komfort.

Ballgefühl und Tragekomfort

Das weiche Leder passt sich sehr gut der Fußform an und damit einer guten Beweglichkeit im Spiel. Durch ein einfaches Schnüren entsteht ein hervorragender Halt für den Fuß. Die TPU Platte, in Verbindung mit der Kappe, um die Zehen, bietet einen sehr hohen Spielkomfort und ausgeprägtes Ballgefühl. Der Schuh ist leicht und lässt sich hervorragend tragen. Die sechs abschraubbaren Aluminium Stollen bieten eine hohe Standfestigkeit, sogar auf feuchten, weichen Boden.

Die verstärkte Kappe an der Hacke erhöht die Sicherheit beim Laufen. Sie gibt viel Stabilität in der Bewegung. Diese Verstärkung vermeidet die Blasenbildung beim ersten Tragen der Schuhe. Damit erhöht sich der Tragekomfort. Durch die synthetische Einlegesohle, werden Druckstellen am Fuß vermieden.

Pflege & Tipps

Nach dem Spiel freut sich der „Kaiser-Cup“ auf eine intensive Pflege. Bevor der Schuh mit Schuhcreme oder Lederfett behandelt wird, muss er vom Dreck befreit werden. Das erhöht die Haltbarkeit. So bleibt das Leder länger weich und gefügig. Der Tragekomfort wird dadurch konserviert. Und die Nähte werden vor dem Aufplatzen geschützt.

Zum Schluss noch der super Tipp, sind die Schuhe vom Regen oder Matsch völlig durchnässt, sollten sie mit Papier oder weichem Stoff ausgestopft werden, damit sie schnell trocknen und ihre alte Form wieder erreichen.  

Fazit

Es ist ein sehr gelungener Schuh, der auch bei schlechtem Wetter gut zu tragen ist. Die Verarbeitung ist sehr gut. Man sollte ihn Pflegen, damit die Nähte nicht reißen und das Material geschmeidig bleibt.